Captain’s Diary mit neuem Album und Tour

Heute erscheint endlich das neue Album von CAPTAIN`S DIARY! Seit gut zehn Jahren schreibt der 28-jährige Oberhausener Sebastian Müller unter diesem Namen eigene Lieder, die er mit einer Akustikgitarre und seinem Gesang vertont. Während die ersten beiden Alben mit einem 4 Spur-Gerät aufgenommen wurden, ist das dritte Album im Studio von Sven Peks (Turbonegro, Jahcoustix, Letzte Instanz, Tagtraum, Astra Kid etc.) entstanden. Zu hören gibt es 10 deutschsprachige Songs, die bezüglich des Stils vom Liedermacher-Akustiksong bis zum Punkrocksong alles zu bieten haben!

Live erleben kann man CAPTAIN’S DIARY an folgenden Tagen:

  • 15.04.11 Essen // Stadtkind (PLATTENRELEASE!!!!)
  • 30.04.11 Voerde // Haus Wessel „Rock in den Mai“ (+ One 4 The Road)
  • 13.05.11 Dinslaken // Jägerhof „Frühlingsfest der Punkmusik“
  • 02.07.11 Dinslaken // Open Air Fest
  • 23.07.11 Hamburg // Balcony TV
  • 26.07.11 Berlin // Zur Möbelfabrik
  • 04.08.11 Marburg // Schlucke (Game Ove)
  • 08.08.11 Duisburg // JVA Duisburg-Mitte
  • 22.10.11 Berlin // Beakers
  • 23.10.11 Berlin // Wohnzimmerkonzert
  • 24.10.11 Hamburg // Ponybar
  • 25.10.11 Hamburg // Freundlich&Komp

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.