Rob Longstaff neues Album | Boogaloo

Der in Berlin lebende Australier Rob Longstaff ist ein moderner Hobo und Rebell. Im Stile eines Woody Guthrie thematisiert der Singer-Songwriter in seinen Songs die Verhältnisse unserer Zeit. Dabei steht für Rob der Schutz der Umwelt und vorgelebte Nachhaltigkeit im Vordergrund. Er lehnt Flugreisen ab und fährt konsequent alles mit dem Fahrrad. Selbst wenn es Monate dauert und der Trip von Berlin bis nach China bzw. Australien geht. Videos dieser tausende von Kilometern langen Reiseroute sind auf Robs Website www.roblongstaff.de zu sehen.

„Boogaloo“, das neue Album des exzellenten Musikers Rob Longstaff sprüht vor Energie, ohne viel Verstärkung zu benötigen. Mitreißender Rhythm & Blues-Sound angetrieben von groovenden Licks und Rob´s einzigartigem Gitarrenstil. Das von Andreas Hommelsheim hervorragend produzierte Album versetzt den Zuhörer direkt in die Straßenatmosphäre, in der Rob sein Können am Liebsten zum Besten gibt. „Boogaloo“ ist ein akustisches Werk der anspruchsvollen Art, performed von einem authentischen Künstler mit außergewöhnlichen Geschichten !

Hier ein kleiner Einblick:

TOUR TERMINE :

ROB LONGSTAFF
17.03.11 Berlin – Quasimodo (record release party)
20.05.11 Berlin – Postbahnhof (support Cock Robin)
21.05.11 Leipzig – Haus Auensee (support Cock Robin)
22.05.11 München – Ampere (support Cock Robin)
23.05.11 Stuttgart – LKA (support Cock Robin)
25.05.11 Frankfurt – Batschkapp (support Cock Robin)
27.05.11 Köln – Gloria (support Cock Robin)
28.05.11 Bochum – Zeche (support Cock Robin)
29.05.11 Hamburg – Prinzenbar (support Cock Robin)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.