Initiative Walk For Water

Für den diesjährigen Walk For Water in München am 03. April konnten u.a. Frida Gold gewonnen werden, welche die Initiative mit Überzeugung unterstützen und im Anschluß an den Walk For Water ein exklusives Konzert geben werden.

Als Symbol für die täglichen Strapazen von weltweit mehr als 1 Milliarde Menschen, die keinen Zugang zu sauberem Wasser haben, ruft Aveda im Rahmen des Earth Month jedes Jahr zur weltweiten Initiative Walk For Water auf Aveda, das sich zum Ziel gesetzt hat, sorgsam und respektvoll mit der Umwelt umzugehen, möchte mit dieser Aktion, die in Städten wie New York, London oder Berlin statt findet, Spenden für die Realisierung von Trinkwasserprojekten in Entwicklungsländern sammeln.

Zusätzlich soll darauf aufmerksam gemacht werden, dass der Zugang zu sauberem Wasser in vielen Ländern dieser Erde leider keine Selbstverständlichkeit ist. Durch kreative und integrative Maßnahmen auf dem Walk For Water wird das Bewusstsein der Teilnehmer sensibilisiert: als Schnitzeljagd konzipiert überwinden die Teilnehmer spielerisch Hindernisse und sammeln weitere Spenden zur Realisierung des Trinkwasserprojektes in Kambodscha.

Zum ersten Mal ist Viva con Agua de Sankt Pauli e.V. lokaler Partner der globalen Aktion. Alle Spenden, die während des Earth Month im April und insbesondere durch den Walk For Water in Deutschland, Österreich und der Schweiz gesammelt werden, gehen an die internationale tätige Initiative, die sich seit 2005 für einen dauerhaften Zugang zu sauberem Trinkwasser weltweit einsetzt. Gemeinsam mit dem Partner Welthungerhilfe realisiert Viva con Agua mit Hilfe der Spenden ein Trinkwasserprojekt in Kambodscha, welches 10.000 Menschen einen dauerhaften Zugang zu sauberem Trinkwasser schaffen wird.

FRIDA GOLD über die Aktion:
„Duschen, Baden, Trinken – Wasser zur freien Verfügung ohne Anstrengung, jeden Tag ist für uns eine Selbstverständlichkeit, die aber leider für sehr viele Menschen überhaupt nicht selbstverständlich ist. Wir, FRIDA GOLD, sind sehr glücklich darüber mit unserem Auftritt einen kleinen Beitrag für Viva con Agua de Sankt Pauli e.V. und den ‚Walk For Water‘ zu leisten. Ein Projekt mit dem Ziel, den Bau von drei Brunnen in Kambodscha zu ermöglichen und somit tausenden Menschen zu sauberem Trinkwasser zu verhelfen, ist grandios und muss mit allen Mitteln, unter allen Umständen mit Selbstverständlichkeit unterstützt werden. Seid am Start und lasst uns helfen! Wir hoffen auf rege Teilnahme und eine starke Resonanz damit dieses Ziel erreicht werden kann.“

Unter anderem werden Frida Gold ihre neue Single „Wovon Sollen Wir Träumen“ performen, die diesen Freitag, 01.04. erscheint.

Wer noch dabei sein wird und weitere Infos zum Event gibt es unter: www.walkforwater.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.